Büropflanze, 2012

Bild vergrössern

Büropflanze, 2012, Saskia Groneberg

Saskia Groneberg erforscht und dokumentiert eine enge Beziehung, die sich über Jahre erstreckt. Eine Beziehung, die eine gewisse Aufmerksamkeit, aber auch eine gewisse Gelassenheit erfordert. Die Rede ist von der Beziehung, die ein Angestellter zu seiner Büropflanze unterhält. Sie sagt viel aus über deren Besitzer, wächst drauflos, wenn man sie lässt, nimmt still und heimlich eine andere Form an, verleiht dem Büro einen leicht anarchischen Anstrich und erinnert an das Leben ausserhalb dieser Räumlichkeiten, wo Arbeit und Produktivität nicht mehr zuoberst auf der Liste stehen.

 

Saskia Groneberg (1985, Munich, DE), photographe et graphiste allemande, vit et travaille à Leipzig et Munich. Diplômée en 2012 de l’Académie des Beaux-arts de Stuttgart, elle a notamment été sélectionnée pour Plat(t)form 2013 au Fotomuseum de Winterthur, et y a reçu une mention spéciale.

http://www.saskiagroneberg.de

Der Ton leitet den Blick

Klicken Sie auf die Wolke um zu den Audioguides zu gelangen.

Editionen Bieler Fototage

 

Die Bieler Fototage rufen 2014 die Editionen der Bieler Fototage ins Leben, die das Ziel verfolgen, die aufstrebende Schweizer Fotografie zu fördern und zu verbreiten. Dieses Jahr sind es Michal Florence Schorro und Prune Simon-Vermot, die es Fotografiebegeisterten ermöglichen werden, zu Sammlern der Fotografie von morgen zu werden.

Michal Florence Schorro (1987) lebt und arbeitet in Biel
Seeschlachten und Eukalyptus, Nr. 27, 2013
Inkjet Print auf Hahnemühle Photorag, 28 × 20 cm
Aufl age: 25 Ex. (nummeriert und signiert) + 2AP, Preis: 350.–

Prune Simon-Vermot (1987) lebt und arbeitet in La Chaux-de-Fonds
Cactus, 2013
Inkjet Print auf Hahnemühle Photorag, 28 × 20 cm
Aufl age: 25 Ex. (nummeriert und signiert) + 2AP, Preis: 350.–

Preis für beide Editionen zusammen: 650.–