In the Woods, 2012

Bild vergrössern

In The Woods, 2012, Camille Scherrer

Die interaktive Installation „In the Woods“ von Camille Scherrer entführt den Zuschauer in einen imaginären Wald, in dem sich seine Umrisse mit Schatten von ungewöhnlichen Tieren oder Pflanzen vermischen, sobald er sich einer Lichtquelle nähert. Mit Gestalten, die inspiriert wurden von Scherenschnitten aus dem Pays-d’Enhaut, der Region in den Waadtländer Alpen, aus der die Künstlerin stammt, wird dieser Waldspaziergang in den Innenräumen eines Ausstellungsraums zu einem Unternehmen, in dem sich Städter, denen Natur und Abenteuer fehlen, nur allzu gerne verlieren werden.

 

Camille Scherrer (1984, Morges, CH) est une artiste qui vit actuellement à Blonay. Diplômée de l’Ecole cantonale d’art de Lausanne en 2008 en « media & interaction design », elle enseigne aussi à la Haute Ecole d’art et de design de Genève. En 2013, elle a exposé en Suisse, Belgique, Hollande, Serbie et Corée du Sud.

http://www.chipchip.ch

Der Ton leitet den Blick

Klicken Sie auf die Wolke um zu den Audioguides zu gelangen.

Editionen Bieler Fototage

 

Die Bieler Fototage rufen 2014 die Editionen der Bieler Fototage ins Leben, die das Ziel verfolgen, die aufstrebende Schweizer Fotografie zu fördern und zu verbreiten. Dieses Jahr sind es Michal Florence Schorro und Prune Simon-Vermot, die es Fotografiebegeisterten ermöglichen werden, zu Sammlern der Fotografie von morgen zu werden.

Michal Florence Schorro (1987) lebt und arbeitet in Biel
Seeschlachten und Eukalyptus, Nr. 27, 2013
Inkjet Print auf Hahnemühle Photorag, 28 × 20 cm
Aufl age: 25 Ex. (nummeriert und signiert) + 2AP, Preis: 350.–

Prune Simon-Vermot (1987) lebt und arbeitet in La Chaux-de-Fonds
Cactus, 2013
Inkjet Print auf Hahnemühle Photorag, 28 × 20 cm
Aufl age: 25 Ex. (nummeriert und signiert) + 2AP, Preis: 350.–

Preis für beide Editionen zusammen: 650.–